auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog 

Die neuesten Beiträge:

16. September 2019 - Kapitän Suçuk-Auge und die Schrauber­unlust

Die R 1150 GS hat die HU am vergangenen Freitag mit Bravour gemeistert, das Wochenende hatte Sonnenschein satt – und was mache ich? Nicht viel. Würde ich in einen Spiegel Nerhegeb schauen können wüsste ich schon was ich sehen würde: Die BMW, neue Mitas auf den Kreuzspeichenfelgen, mich und all das Ganze in Kombination während einer kleinen [...] [mehr]


08. September 2019 - Flachsicherungsautomaten für unterwegs (und die Garage)

Eine kleine Wissensfrage: Was hat die gute, alte R 1150 GS war die R 1200 GS nicht mehr hat? Richtig: Eine schöne »Zentralelektrik« mit vielen Flachsicherungen. Wie das bei der R 1200 GS funktioniert? Die hat CAN-Bus, also übernehmen schlaue Steuergeräte diverse Funktionen und kommen daher auch mit Kurzschlüssen im Kabelbaum klar – und stoppen die [...] [mehr]


01. September 2019 - Retro? Nein: Vintage!

Der allgemeine Retrotrend ist nicht aufzuhalten? Stimmt. Es gibt viele schöne und praktische, manchmal auch nur schöne und völlig unpraktische aber auch praktische und mäßig schöne Retrobikes. Aber um die soll es hier und heute gar nicht gehen. Daher vermeide ich es auch Modelle aufzuzählen, ansonsten führt das nur noch eine Suchmaschine in die Irre. Meine BMW [...] [mehr]


24. August 2019 - Es werde Licht (im Wohnzimmer)

Da schlendert man durch ein Möbelhaus und es springen einem Scheinwerfer ins Auge. Nein, nicht mit Motorrädern dran sondern mit mutmaßlich alten Dreibeinstativen aus Holz darunter. Groß, klein, mittelgroß – und mit schicken Scheinwerfern aus vergangenen Jahrzehnten obendrauf. Upcycling? Ja, sagt jedenfalls der Mann hinter den aus meiner Sicht [...] [mehr]


17. August 2019 - Montage von Bike Box und Big Box

Es ist vollbracht, Bike Box und Big Box hängen an den Trägern von Heavy Duties und die hängen wiederum an der BMW R 1150 GS. Aber natürlich – wie könnte es anders sein – lief es nicht glatt. Das scheint sich als roter Faden durch die ganze Geschichte mit den Kofferträgern zu ziehen. Im heutigen Beitrag zu finden: Übertragen der Löcher von den Verstärkungsblechen [...] [mehr]


16. August 2019 - Bleche zur Verstärkung der Alukoffer

»I spy with my little eye...« – kaum hatte ich ein paar der Bilder von gestern in einem Forum platziert, schon kam die erste Frage auf: »Was hast Du da rechts auf dem Träger für eine Platte montiert?« wollte FraFi aus dem GS-Forum wissen. Auf den Bildern ist auf der rechten Seite folgendes zu erkennen: Der mit dem Seitenträger verschraubte Flachstahl und ein Stück Alublech, welches [...] [mehr]


15. August 2019 - Querstrebe des Kofferträgers ist zu kurz (Heavy Duties)

»Hättest du dich früher informiert würdest du jetzt keine Probleme haben?« – bewusst mit Fragezeichen am Ende, denn ich stellte mir diese Frage gestern Abend selbst. Worum es geht: Um die Kofferhalter von »Heavy Duties«, einem Anbieter aus Rumänien. Im Portfolio des Anbieters sind sowohl Koffer wie auch Kofferträger und beides wurde in den Foren schon vor einigen [...] [mehr]


14. August 2019 - R 1150 GS: Ölkühler reinigen (ohne Wasser)

Zwar nehme auch ich – rein subjektiv – wahr, dass irgendwie deutlich weniger Insekten unterwegs sind als noch in den 1980er und 1990er Jahren. Zumindest waren damals meiner Erinnerung nach die Scheinwerfer und Windschutzscheiben nach einer längeren Fahrt im Sommer regelrecht mit Insekten tapeziert. Aber trotzdem sammelt man auch beziehungsweise man so [...] [mehr]


13. August 2019 - Bitsatz statt Schrauben­dreher­sammel­surium

In einigen meiner Beiträge waren ein Bithalter und (unter anderem) auch Torx-Bits zu sehen. Warum ich diese Lösung sowohl unterwegs wie auch in der heimischen Garagen oft aber dann doch eben nicht immer bevorzuge soll das heutige Thema meines Beitrags sein. Wie üblich kommen auch noch ein paar Tipps für Angebote in Form von Links hinzu, da mich niemand für diesen Beitrag [...] [mehr]


10. August 2019 - Wie man sich per Daumen eine Probefahrt versaut

Ich habe diese Woche einen Anruf be­kom­men. Bei meinem Rückruf verkündete eine charmante Frauenstimme vom modernen, elektronischen »Band«, dass man mich leider nicht erreichen konnte und daher der Termin für eine Probefahrt nicht vereinbart werden konnte. Wer hatte mich angerufen? Harley Davidson – Deutschland. Das mich ein Anruf aus Bad Homburg [...] [mehr]


Anmerkung: Auf dieser Seite werden nur die 10 aktuellsten Beiträge angezeigt. Auf den verlinkten Websites sind in den entsprechenden Bereichen Informationen zu älteren Beiträgen zu finden.


 
 
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.0584 Sekunden.