auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog » Statusmeldung vom Sisalseil 

Blog

August 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Dezember 2016 Juli 2016 Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 Juli 2015 Juni 2015 März 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 August 2013 Juli 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Warum hier in den letzten vier Wochen so wenig Neues steht Kater zugelaufen Die erste Nacht ist überstanden Die kurze Lebensdauer eines Spielzeugs Fieberthermometer Braun ThermoScan IRT 1020 Ein nagelneuer Kratzbaum für den Stubentiger Ein kurzes Vergnügen am Kratzbaum Stetige Gewichtszunahme avast! Antivirus: Laufzeit verlängern Das (langsame) Ende einer Klorolle Über 40°C – da war es dem Spiegel zu warm Unterwegs mit dem gelb-roten Gefährt Wasser – die niemals endende Faszination Statusmeldung vom Sisalseil Dobendan Strepsils Dolo – Halsschmerzen ade Spaß im Garten Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010 Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 Januar 2009 Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 März 2008 Februar 2008 Januar 2008 Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 Mai 2007 Februar 2007 Januar 2007 September 2006 August 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 März 2006 Februar 2006 November 2005 Oktober 2005 September 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 Mai 2004 Oktober 2003 September 2003 Juli 2003 Juni 2002 Mai 2002 März 2002 Februar 2002 Januar 2002 November 2001 Oktober 2001 Juli 2001 Juni 2001 Mai 2001 März 2001 Februar 2001 Januar 2001
get Opera
get Mozilla Firefox
get Konqueror
get Mozilla Thunderbird
get Ubuntu Linux

Anzeige
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

29.

August

2011

Statusmeldung vom Sisalseil

Wie schon vor rund 10 Tagen im Rahmen der Verlustmeldung des Gummiseils angekündigt erfolgt heute die Statusmeldung vom Sisalseil. Positiv ist schon mal die erste Teilmeldung: Es hängt noch.

Allerdings war der sehr optimistisch angebrachte Klebestreifen am Seilende binnen weniger Tage rückstandslos entfernt worden. Nach und nach hat sich das Seil nun durch die Behandlung mit Pfoten und Zähnen am Ende in seine Bestandteile zerlegt.

Das Sisalseil am Kratzbaum nach etwa 10 Tagen Dauereinsatz

Den schleichenden Prozess der völligen Auflösung hat ein Knoten vorübergehend verhindert oder zumindest verlangsamt. Wie gut sich dies bewährt sehen wir dann in weiteren 10 Tagen.

Zwischendurch hat auch die »etwas größere« Nachbarskatze den Kratzbaum getestet. Dieser hat unter den 5 bis 6 kg deutlich stärker geschwankt beziehungsweise war offensichtlich überfordert.

Allerdings spielt sich für die größeren Katzen das eigentliche Geschehen sowieso draußen ab. Natürlich möchte der kleine Kater auch hier mitmischen, allerdings leidet er dabei immer wieder unter Fehleinschätzungen bezüglich mutmaßlicher Spielkameraden und deren Größe.

Nigrita auf der Lauer

Man steht nicht einfach so Modell für die Kamera, man beobachtet misstrauisch den Neuankömmling und seine nicht wirklich durchdachten Anschleichpläne.

Wenige Minuten später gab es im Garten wieder Knurren, Fauchen und dramatisches Rascheln im Gebüsch, gefolgt von einem ins Haus flüchtenden, kleinen Fellknäul.

Definitiv nicht durchdachter Anschleichversuch

Nur weil er einen alten Kater »vertrieben« hat glaubt der kleine Kater nun wohl er könne jede Katze vertreiben beziehungsweise es einfach mal darauf ankommen lassen sich an alles und jeden Anzuschleichen. Das geht allerdings nicht immer mit einem Triumph für ihn aus...

Prügel hat er noch keine bezogen, aber wenn er so weitermacht wird dies wohl auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.

X_FISH


 
 
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.07961 Sekunden.